WIE - Schwerpunkte

Stolz in Kanada hergestellt.

Der Fertigungsstandort zählt ebenso wie das Produkt selbst.

Wir haben immer an die Philosophie geglaubt, dass die besten Produkte an den besten Standorten hergestellt werden.

Somit stellen wir den Großteil der Daunenparkas in acht unserer eigenen und von uns betriebenen Einrichtungen in Montreal, Toronto und Winnipeg, einschließlich sechs neuer Fabriken, die in den letzten drei Jahren eröffnet wurden, her. Indem wir den Großteil unserer Produktion innerstaatlich bewahren, tragen wir zum lokalen Arbeitsplätzewachstum bei und können leichter unsere hohen Fertigungs- und Arbeiststandards beibehalten. Ende 2019 hatten wir 4.591 Angestellte in Kanada – ein Fünftel der Arbeitskräfte des kanadischen Bekleidungsindustriesektors.

Als Canada Goose zu einer globalen Luxusmarke wuchs, haben wir neue Bekleidungskategorien hinzugefügt einschließlich Strickwaren und Zubehör. Um Kunden die Premium-Qualität zu versichern, die sie sich von unserer Marke erwarten, beziehen wir diese neuen Linien von Herstellern, die fähig sind, unsere hohen Anforderungen zu erfüllen, und die unsere Werte hinsichtlich Umwelt und Arbeitsplatzbedingungen teilen. Die Fähigkeit und Handwerkskunst, die in solche Stücke eingearbeitet werden, würden nicht möglich sein ohne die Arbeit der überprüften und betriebstransparenten Fabriken, die unsere globalen Fertigungspartner verwenden. Nach extensiver Forschung haben wir die richtigen Plätze auf der Welt gefunden, um spezifische Bekleidungsstücke basierend auf Qualität und Expertise, keine Margen, herzustellen. Das ist der Grund, warum wir uns dafür entschieden haben, unsere Strickwaren in Italien und Rumänien herzustellen und unser Zubehör in Asien, wo wir die hochqualitativsten Produkte in den Dimensionen herstellen können, die wir benötigen, unabhängig vom Arbeitsaufwand