WIE - GESCHICHTEN

Treffen Sie unsere Transformationsteams.

Nachhaltigkeitsräte sind strategisch rund um den Globus platziert und sind unsere Veränderer

Als wachsendes globales Unternehmen mit unternehmerischem Denken wird Nachhaltigkeit immer unsere Entscheidungen beeinflussen. Um weltweit positive Veränderungen herbeizuführen, müssen sich alle Beteiligten in allen Bereichen unseres Geschäfts einkaufen.

Um den Mitarbeitern die Möglichkeit zu geben, zu helfen, haben wir 2019 drei regionale Nachhaltigkeitsräte gebildet, die sich über unsere Hauptgeschäftsbereiche erstrecken: Nordamerika, Asien und International. Insgesamt sind an diesen Räten über 50 Mitarbeiter im gesamten Unternehmen beteiligt, die jeweils über Wissen und eine persönliche Leidenschaft für Nachhaltigkeit verfügen.

Die Personen in diesen Räten sind unsere „Boots on the Ground“. Sie sind die Veränderer, die dazu beitragen, das in unserer Organisation bereits vorhandene nachhaltige Denken zu erkennen, zu erfassen und zu fördern. Aus Abfall, Energie, effizientem Einsatz von Ressourcen und sichereren Materialien - Ratsmitglieder ringen bereits mit Problemen und erforschen Ideen, die in nachhaltige Lösungen umgesetzt werden können.

Diese handlungsorientierten Gruppen helfen uns, Wirkung zu erzielen, indem sie Folgendes umsetzen:

  • Sensibilisierung für soziale und ökologische Probleme in ihren geografischen Gebieten und Förderung von Nachhaltigkeitsinitiativen, die mit unserer globalen Strategie für nachhaltige Auswirkungen in Einklang stehen
  • Unterstützung bei der Zusammenstellung von Daten und Informationen für die jährliche Berichterstattung und das Benchmarking
  • Identifikation der Probleme, Chancen und Lösungen mit Implementierungsplänen, um unsere Strategie für nachhaltige Auswirkungen voranzutreiben
  • Vierteljährliches Treffen und Berichterstattung über ihre Ergebnisse an die globale Arbeitsgruppe für Nachhaltigkeit